Physiotherapie / Krankengymnastik für Kinder und Erwachsene

Krankengymnastik oder Physiotherapie ist eine auf ein Krankheitsbild bezogene Therapie. Die Behandlung erfolgt nach einem eingehenden Befund, der einen Überblick über den Zustand des Patienten liefert.

In der Physiotherapie gibt es viele verschiedene Techniken, die je nach Krankheitsbild und Ausprägung ihre Anwendungen finden. Unsere Praxis übertrifft die Anforderungskriterien für die Zulassung der gesetzlichen Krankenkassen und der Berufsgenossenschaft.

 

Beispiele für Behandlungstechniken sind:

  • Krankengymnastik auf neurophysiologischer Grundlage
  • Manuelle Therapie
  • Manuelle Lymphdrainage (Ödemtherapie)
  • PNF
  • Bobath für Erwachsene und Kinder
  • Wärme- und/oder Kältetherapie
  • Elektrotherapie
  • Traktionsbehandlungen
  • Sportmassagen
  • KinesioTaping / Tapeverbände
  • Schroth ( Scoliosebehandlung)

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.